Das sind WIR

Eine Bateria ist der portugiesische Ausdruck für
eine Samba-Musikgruppe, die ausschließlich aus Schlaginstrumenten besteht.
Die Bateria “Pés Quentes” (portug. für “HEISSE FÜSSE” sprich: Päs Käntes) besteht seit August 2005
aus einem Zusammenschluss verschiedener Sambaspieler und weiteren Sambabegeisterten.
Wir sind mittlerweile 30 Sambistas und haben schon viele Zuhörer und Zuschauer bei Karnevalsumzügen, Sambafestivals bei den Dürener Jazztagen, im Jülicher Brückenkopfpark, auf vielen privaten Geburtstagen und bei diversen Firmenevents weit über die Dürener Grenzen hinaus begeistert.

Das sind wir

Das sind Wir. Pés Quentes – Eine Bateria ist der portugiesische Ausdruck für
eine Samba-Musikgruppe, die ausschließlich aus Schlaginstrumenten besteht.
Die Bateria “Pés Quentes” (portug. für “HEISSE FÜSSE” sprich: Päs Käntes) besteht seit August 2005
aus einem Zusammenschluss verschiedener Sambaspieler und weiteren Sambabegeisterten.
Wir sind mittlerweile 30 Sambistas und haben schon viele Zuhörer und Zuschauer bei Karnevalsumzügen, Sambafestivals in Coburg und Rietberg, bei den Dürener Jazztagen, im Jülicher Brückenkopfpark, auf vielen privaten Geburtstagen und bei diversen Firmenevents weit über die Dürener Grenzen hinaus begeistert. Besuchen Sie uns auch auf Facebook: Pés Quentes auf Facebook. 

Hier sehen sie die ganze Truppe…


Die meisten unsere Sambistas spielen eine oder mehrere Surdostimmen. Die tiefen, rollenden Bass-Schläge gehen direkt ins Zentrum und bilden die Basis für jeden Groove.

Ignatz, Guido, Ruth, Ilva, Stefan, Susanne, Judith, HG, Clara, Gabi, Jürgen, Marion, Andrea und Freddy spielen die Caixas. Die kleinen Trommeln legen den rhythmischen Teppich für jeden Groove.

Ruth, Ulla, Marion, Ignaz ,Norbert, Gaby, Annette und Ulla spielen die Timbas, eine Art “Straßenbongo” für bestimmte Rhythmen.

Norbert ist unser “Chef” und hat mit Marion und Ilva Verstärkung bei der Leitung der Gruppe an seiner Seite.

Die Repinique wird von Bärbel, Kerstin, Freddy, Ilva, Stefan, Marion, Norbert, Hans, Jürgen und Birgit gespielt und gibt vor was die Gruppe spielen soll.

Bärbel, Yvonne, Angelika, Ruth, Ulla und Eugenie spielen verschiedene Glocken. Gaby, Bärbel und Giesela spielen Shaker und Shekere. Die Tamborime werden von Ruth, Judith, Regina, Kerstin, Angelika, Bärbel, Claire, Birgit und Ulla gespielt. Die kleinen Krachmacher bestimmen den Rhythmus unserer Musik.

Aktuelles und Termine

Hier finden Sie unsere aktuell geplanten Auftritte und sonstige interessante Termine. Alles auf einen Blick…

Unser neuestes Projekt: Sambatrommelgruppe trifft Rockband! PÉS QUENTES feat. THE SAMBEATLES ist ein spannendes Projekt, bei dem die Rhythmen Brasiliens, also Samba Batucada, Samba Reggae und Maracatu mit den weltbekannten …

Wir sind zwar nicht in Rio, aber auch bei uns in Deutschland wird der KARNEVAL groß geschrieben. Insbesondere im Rheinland ist die fünte Jahreszeit immer ein großes Event und Grund …

Jedes Jahr im Juli findet das “Samba-Festival in Coburg” statt. Es ist mit mehr als 80 Sambagruppen, das größte Samba-Festival Europas. Leider sind drei Tage immer viel zu schnell vorbei. …